Badmöbel

Badmöbel

Badmöbel günstig online kaufen im Rocky Badshop

Badmöbel gehören neben Duschkabine, Badewanne und WC in jedes Badezimmer – ob groß oder klein. Schließlich wollen Handtücher, Kosmetikartikel und Co. ordentlich verstaut werden. Im Rocky Badshop können Sie Badezimmerschränke, Waschtischunterschränke und vieles mehr günstig online kaufen. Entdecken Sie jetzt die Vielfalt unseres Badmöbel-Sortiments und bestellen Sie Ihre Favoriten.

Ganz gleich ob Sie Ihr Gäste-WC umgestalten wollen oder Ihr großes Familienbad eine neue Ausstattung braucht ¬¬– die qualitativ hochwertigen Designer-Badezimmermöbel aus unserem Sortiment bieten Ihnen genügend Stauraum für alles, was Sie im Bad benötigen. Unser umfangreiches Sortiment umfasst:

  • Waschtischunterschränke
  • Hochschränke, Highboards und mehr
  • Spiegel und Spiegelschränke
  • Regale und Wandablagen
  • Gästebad-Möbel
  • Badmöbel-Sets
  • Umfangreiches Badmöbel-Zubehör

Suchen Sie Ihre neuen Badezimmermöbel im Rocky Badshop aus und bestellen Sie alles bequem online.

Waschbeckenunterschrank, Spiegelschrank, Badregale und mehr online kaufen

In vielen Bädern ist der Platz für Badmöbel begrenzt. Deshalb müssen diese möglichst platzsparend und hochfunktional sein, damit viele Gegenstände auf kleinem Platz untergebracht werden können. In unserem Badshop finden Sie eine sehr große Auswahl diverser Badmöbel für jeden Zweck und jede noch so kleine Ecke.

Unsere Waschtischunterschränke sind je nach Modell sowohl mit integriertem Waschtisch als auch ohne erhältlich. Diese Auswahl vereinfacht nicht nur eine komplette Badezimmer-Renovierung, sondern macht es auch möglich, nur einzelne Beschränke auszutauschen. Was auch immer Sie vorhaben, im unserem Badezimmer-Onlineshop finden Sie die passende Einrichtung.

Die Hochschränke aus unserem Sortiment sind wahre Platzwunder. Sie lassen sich auch in kleinen Nischen unterbringen und können dank ihrer Höhe überraschend viele Gegenstände aufnehmen. Je nachdem, was Sie in einem Hochschrank verstauen wollen, können Sie sich zwischen Modellen mit Schublade, Drehtür und Wäschekippe – sowie sogar für eine Mischung aus diesen Funktionen entscheiden. Ein integrierter Wäschekorb ist sehr praktisch, wenn Sie sonst keinen Platz für einen separaten Korb haben. Schubladen sind perfekt für kleine Kosmetikartikel und Badschränke mit Regalen und Drehtüren können von Handtüchern über Toilettenpapier-Rollen bis zu Shampoo-Vorräten alles Mögliche beherbergen.

Badspiegelschränke bieten einen zusätzlichen Stauraum in jedem Bad. Mit vielen Regalen, integrierten Leuchten und Steckdosen sind sie wahre Allrounder. Lassen Sie Ihre elektrische Zahnbürste oder Ihren Rasierer im Schrank laden und stellen Sie Ihre Parfümflaschen, Nagellack-Sammlung und mehr auf die Regale. Hier findet alles seinen Platz.

Möchten Sie nicht jedes Möbelstück einzeln aussuchen, sondern direkt ein Komplettset bestellen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere praktischen und schönen Badmöbel-Sets. Die meisten unserer Badschrank-Sets bestehen aus einem Spiegel oder Spiegelschrank, einem Waschtisch und einem Waschtischunterschrank. Holen Sie sich dazu noch die passenden Wandhalterungen für Handtücher sowie Hochschränke und Regale aus unserem Sortiment, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen. Dank unserer großen Auswahl an Designs und Größen werden Sie bestimmt die passenden Möbel für Ihr Badezimmer finden.

Stöbern Sie jetzt durch unseren Badshop und bestellen Sie zu Ihrer neuen Badewanne, Duschwanne und anderer Badkeramik auch direkt die Badezimmermöbel online.

Badmöbel online bestellen – so klappt es

Voraussetzung für jede erfolgreiche Badrenovierung ist eine gründliche Planung. Bevor Sie anfangen, Möbel für Ihr Bad online zu bestellen, sollten Sie alles genau ausmessen.

Den Platz für Badezimmermöbel richtig ausmessen

Messen Sie die Höhen und Abstände rund um Waschbecken, WC, Dusche und Badewanne genauestens aus und planen Sie genügend Platz für das Öffnen der Türen, für Anschlüsse und für Siphons ein, bevor Sie Ihre Badmöbel bestellen. Bedenken Sie auch, dass schwere Badezimmermöbel, die an der Wand montiert werden, wie zum Beispiel Spiegelschränke und Waschtischunterschränke, eine stabilen Halt benötigen. Sie werden hier wahrscheinlich bohren müssen – haben Sie genug Platz dafür, kommen Sie überall gut ran? Gerade bei einem kleinen Badezimmer sind eine perfekte Planung und viel Kreativität gefragt, um den Platz optimal zu nutzen. Wichtig ist auch, dass die Badmöbel zur Badkeramik passen. Kaufen Sie keinen Waschtisch oder Waschbecken inklusive Waschbeckenunterschrank als Set, sondern bestellen die einzelnen Teile separat, achte Sie bitte auf die Kompatibilität. Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Funktionalität der Badezimmermöbel

Neben den optischen Vorzügen bieten unsere Badmöbel vor allem eins: Funktionalität. Für Handtücher, Kosmetik, Styling-Geräte und Hygieneartikel brauchen Sie ausreichend Stauraum in Ihrem Bad. Mit Kommode, Waschtischunterschrank, Spiegelschrank, Hochschrank und einem Regal können Sie beliebig viel Abstellfläche für Gebrauchsgegenstände und Dekoartikel schaffen. Die Badmöbel aus dem Rocky Badshop können Sie beliebig variieren und nach Ihren Wünschen ausrichten. Wählen Sie aus einer Vielzahl unterschiedlicher Schrankmodelle Ihren Favoriten aus und bestellen Sie ihn in der Ausführung, die am besten zu Ihrem Bad passt. Hochschränke, Langschränke und Highboards bieten Ihnen besonders viel Stauraum. Regale oder Wandablagen können auch in kleinen Badezimmern angebracht werden.

Welche Farbe soll Ihr neues Badmöbel haben?

Auch die Farbe Ihrer Badezimmerausstattung spielt natürlich eine wichtige Rolle. Mit einer gezielten Farbauswahl verwandeln Sie Ihr Bad in einen individuell eingerichteten, gemütlichen Ort. Gedeckte, dunkle Farben wie Anthrazit und Dunkelbraun sind hochmodern und zeitlos elegant. Helle Farben wie Weiß, Grau und Eiche lassen Gäste-Bäder und kleine Badezimmer größer und geräumiger erscheinen. Beachten Sie bei der Farbauswahl unbedingt die räumlichen Gegebenheiten Ihres Badezimmers. Bei hellen, neutralen Fliesen und Badkeramiken können Sie auf Badmöbel in warmen Holz-Tönen oder aber auf farbenfroheren Schränken zurückgreifen. Bei auffälligen Fliesen und exklusiven Designerkeramiken sind dezente Möbel empfehlenswert.

Spiegel und Zubehör für Ihr Bad

Neben Spiegelschränken sind auch Flächenspiegel in unserem Onlineshop verfügbar. Wählen Sie zwischen den verschiedenen Größen und Formen Ihre Lieblings-Ausführung aus. Neben einfachen Spiegeln, zu denen Sie in unserem Zubehör-Sortiment die passenden Leuchten finden, bieten wir auch praktische Leuchtspiegel mit integrierter Beleuchtung an den Seiten an.

Ihr Badezimmer wird erst mit den passenden Badezimmeraccessoires komplett. Badezimmerzubehör, wie Handtuchhalter, Spiegelleuchten, Kosmetikeinsatz für Waschtischunterschränke und Wäschesammler, sorgen für Ordnung und noch mehr Funktionalität im Badezimmer.

Hochwertige Bademöbel von renommierten Herstellern

In unserem Badshop finden Sie eine große Auswahl an Badmöbeln namenhafter Hersteller. Ganz gleich, ob Sie sich für Einzelteile oder für eins unserer Badmöbelsets entscheiden – beim Kauf unserer Produkte können Sie sich sicher sein, dass Sie eine hervorragende Qualität und ein exklusives Design erhalten.

Im Rocky Badshop finden Sie hochwertige Badmöbel folgender Hersteller:

  • Burgbad: innovativer Hersteller von Badeinrichtungen von Badmöbel bis Badkeramik
  • Duravit: führender Markenhersteller erstklassiger Badeinrichtungen
  • Keramag: renommierter Hersteller von Badserien
  • Laufen: international bekannte Marke exklusiver Designer-Badkeramik und -Badmöbel
  • Villeroy & Boch: weltweit führender Hersteller exzellenter Sanitäreinrichtungen
  • Pelipal: hochwertige und funktionelle Badmöbel hergestellt in Deutschland
  • Keuco: Hersteller für edle Badarmaturen und -accessoires
  • Badea: elegante Badausstattung aus Deutschland
  • Lanzet: hochwertige Badmöbel für das Badezimmer von heute

Badmöbel montieren – mit oder ohne Bohren?

Im Regelfall werden Badmöbel an der Wand befestigt. Das gilt vor Allem für Spiegel, Spiegelschränke und Hängeschränke. Aber auch schwebende Waschtischunterschränke ohne Füße, Beleuchtungen und Handtuchhalter müssen durch Bohren angebracht werden. Bohrlöcher in Fliesen lassen sich jedoch nicht nur schwer wieder beseitigen: Beim Löcher bohren im Bad können auch Wasser- und Stromleitungen beschädigt werden. Eine Montage ohne Bohren, bzw. die Anbringung der Möbel durch einen Fachmann ist, deswegen vorzuziehen. Wenn Sie in einer Mietwohnung Badmöbel anbringen wollen, müssen Sie außerdem mit Ihrem Vermieter absprechen, ob Sie im Badezimmer Löcher bohren dürfen.

Wenn Sie Ihre Badezimmermöbel nicht durch Bohren montieren können oder dürfen, greifen Sie am besten auf Montagealternativen wie Klebstoffe zurück. Auch bei schweren Möbeln gibt es bestimmte Klebstoffe und Montagemöglichkeiten, die besonders hohe Lasten tragen. Am besten informieren Sie sich bei professionellen Anbietern über eine mögliche Lösung.

Oder Sie greifen auf Produkte in unserem Sortiment zurück, die stehend im Bad zu platzieren sind. Wir haben eine breite Auswahl an Highboards, Schränken und Regalen mit Füßen, bei denen grundsätzlich kein Bohren nötig ist. Auch Handtuchhalter, die Sie einfach aufstellen können, finden Sie in unserem Onlineshop.

Reinigungs-Tipps für unterschiedliche Badmöbel-Oberflächen

Badmöbel sollten regelmäßig und richtig gepflegt werden, damit sie lang ansehnlich bleiben. Ob Sie sich für Lack-, Echtholz- oder Acryl-Fronten entscheiden – Sie sollten grundsätzlich Kalkflecken durch Wasser vermeiden. Wischen Sie Wasser deswegen am besten immer direkt nach dem Benutzen ab.

Besonders bei Acryl- und Lack-Badmöbeln beugen Sie so Verschmutzungen vor, die die Oberfläche der Möbel matt erscheinen lassen. Durch regelmäßiges Polieren mit einem Glasreiniger und einem Microfasertuch bekommen Sie Ihre Möbel im Handumdrehen wieder auf Hochglanz. Verzichten Sie auf aggressive Reiniger. Diese könnten die Oberfläche matt werden lassen.

Bei Badmöbeln aus Echtholz reicht ein feuchtes Mikrofasertuch. Verzichten Sie auf scharfe Reiniger und wischen Sie die Oberflächen immer trocken nach. Zusätzlich können Sie eine pflegende Holzpolitur anbringen.

Bei Thermoform-Fronten greifen Sie am besten zum Baumwolltuch. Mit milden Seifenlösungen können Sie die Oberflächen reinigen. Auch hier vermeiden Sie ätzende, bleichende sowie öl- und wachshaltige Reiniger, da diese die Oberfläche angreifen können und das Material aufquellen kann. Nach dem Reinigen sollte das Thermoform trockengewischt werden.

Stöbern Sie gleich los und richten Sie Ihr Badezimmer mit Badmöbeln aus dem Rocky Badshop ein – bequem, schnell und schön!