Ella

Burgbad Ella

Es ist kein Wunder, dass viele Immobilienbesitzer auf eine Ausstattung mit modernen und formschönen Badmöbeln wie z.B. von Burgbad Serie Ella, großen Wert legen. Dies führt schließlich zur Wertsteigerung der Immobilie. Gleichzeitig wird auch das Wohlbefinden erhöht. Eine Badrenovierung sollte daher wohlüberlegt sein. Die Badmöbelserie Burgbad Ella wird in fließenden Formen und einem eleganten Look angeboten.

Dabei handelt es sich um attraktive Schrankelemente mit abgerundeten Ecken und interessanten Staulösungen. Für die Fronten stehen Ihnen verschiedene Farben und Dekore zur Verfügung. Zur Auswahl stehen die Farben Hochglanz Schwarz und Weiß, sowie die Farben Hacienda Weiß, Schwarz und Creme und die Dekore Eiche und Kirschbaum. Besonders attraktiv macht diese Badmöbel-Serie die geschwungene Innenwölbung der Waschtischunterschränke. Die Schrankelemente werden generell hängend an der Wand montiert. Dies hat den großen Vorteil, dass Sie es dadurch bei der Reinigung unter den Schränken besonders einfach haben. Der Seitenkorpus der Elemente kann der Front natürlich farbig angepasst werden. Sie können diese aber auch ganz individuell auswählen.

Den eigentlichen Blickfang in einem Badezimmer bilden die jeweiligen Waschtischplätze. Die Burgbad Ella Serie bietet mehrere Waschtischunterschränke in verschiedenen Breiten an. Somit können auch kleinere Bäder auf diese Weise bestückt werden. Die Unterschränke sind ausgestattet mit mindestens einem Auszug. Hier haben Sie die Wahl zwischen Chrom-Stangengriffen oder einer grifflosen Variante. Entscheiden Sie sich für die grifflose Variante, werden die Tür- und Auszugs-Elemente mit einer entsprechenden Handaussparung geliefert.

Zu den Unterschränken finden Sie den jeweils passenden Mineralguss-Waschtisch mit integriertem Ablauf und Bohrung für die Armatur. Das Waschbecken hat eine Muldentiefe von gerade einmal 9 Zentimetern.

Mineralguss, zu 80 % aus Rohstoffen natürlichen Ursprungs bestehend, wird hergestellt, in dem Marmormehl oder Quarzsand mit Harzen zu einem Werkstoff verbunden werden. Diese können somit in einem Guss zu einem Waschtisch verarbeitet werden. Bei Mineralguss sind also Waschbecken und Platte nahtlos miteinander verbunden. Durch die glatte und porenfreie Oberfläche ist diese schmutzabweisend und leicht zu pflegen.

Keinesfalls fehlen darf ein attraktiver Leuchtspiegel oder ein Spiegelschrank oberhalb des Waschtischplatzes. Die Spiegelschränke verfügen über doppelseitige Drehtüren und bieten zudem reichlich Staufläche. Dadurch können Sie hier alle notwendigen Badaccessoires problemlos unterbringen. Der Korpus der jeweiligen Badmöbelserie von Burgbad Ella ist auch bei den Spiegelschränken optisch und farblich angepasst.

Mit den Badmöbeln der Serie Burgbad Ella ist eine individuelle Erweiterung Ihres Badezimmers mit weiteren Schrankelementen möglich. Sie finden hier passende Hoch- und Midischränke, sowie Unterschränke und Sideboards, die in verschiedenen Breiten angeboten werden. Die Schubladenauszüge und Drehtüren sind mit einem Dämpfungssystem und einem Selbsteizug versehen. Somit können Sie hier einen optimalen Komfort genießen. Dieses System ist mit dem Dämpfungssystemen moderner Einbauküchen zu vergleichen.

Die Burgbad Ella Möbelserie richtet sich generell an alle Altersklassen. Der moderne und geschwungene Look wird aber wohl mehr beim jüngeren Publikum ankommen. Wenn Sie auch interessiert sind, Ihr Badezimmer mit neuen Badmöbeln auszustatten, so ist die Badmöbelserie Burgbad Ella als attraktive und gleichzeitig moderne Alternative zu empfehlen.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 96

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 96

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5